QM-Handbuch

Sie haben die Möglichkeit, sich für die graphische Darstellung mit nachvollziehbaren Prozessen und an den richtigen Stellen verlinkten Dokumenten zu entscheiden.

mislimi.grafik

Es stehen Ihnen zwei Varianten zur Verfügung:

Variante 1: Fertiges Prozessnetz mit Dokument -Verlinkung

Demoversion (zip-Ordner 2,5 MB) Prozessnetz QM-in-der-ZSVA

 

Über 670 graphische Eintragungen.

Die Prozesse sind bis in die vierte Unterebene beschrieben. Jede dieser Ebenen ist auf einer Seite als kompletter Prozess zu sehen.

Klinikbezogenen Daten (z. B. Adresse, Hersteller, Freigeber, Prüfer) geben nach einer Prüfung der Inhalte den direkten Bezug zu Ihrem Haus.
ƒƒ
IHRE EIGENEN DOKUMENTE werden zusätzlich an entsprechenden Stellen verlinkt.
All diese Dokumente können Sie nachher selbstständig aktualisieren und austauschen.
Vorgesehen sind über 150 Dokumente, deren Auflistung Sie erhalten.

Das sind z. B. Arbeitsanweisungen, Tätigkeitsbeschreibungen, Risikoanalysen, Herstellerangaben, Vereinbarungen mit Schnittstellen (Technik, Fremdfirmen, Kunden, Hygiene) Sicherheitsdatenblätter, Gerätebücher, Beladungsmuster, u.v.m.
ƒƒ
Gesetzliche Vorgaben (wie z.B. Medizinproduktegesetz, Medizinprodukte Betreiberverordnung, Medizinprodukte Sicherheitsplanverordnung) sowie 30 Ausschnitte aus der KRINKO-BfArM Empfehlung 2012 „Anforderungen an die Hygiene bei der Aufbereitung von Medizinprodukten“ sind schon an entsprechenden Stellen verlinkt.

Wenn gewünscht:

Es können Hinweise zu den entsprechenden Normen (oder Teile daraus) aufgeführt werden oder bei deren Besitz, die direkte Verlinkung.
ƒƒ
Prozesse sowie Geräte können Ihrem tatsächlichen Vorhandensein bis ins Detail angepasst und dargestellt werden.

 

 

Präsentation >>>ViFlow QM Handbuch<<<

 

Vorteile der graphischen Darstellung:

  • Einfache, logische und nachvollziehbare prozessorientierte Darstellung
  • Problemloser Einstieg in das QM
  • preiswert
  • rasche Verfügbarkeit
  • Zentrale Dokumentenpflege
  • gemeinsam erarbeitete Inhalte
  • Hausinterne Daten wie z. B. Klinik-Adresse, Logo, Ersteller, Prüfer und Freigeber
  • Ausbau auf die „höhere“ Variante jederzeit möglich

 

 

 Variante 2: Prozessnetz gemeinsam erstellen

Diese Variante eignet sich vor allem für größere, QM erfahrene Abteilungen.
Die ZSVA kann durch die Unterstützung von Mislimi-Consulting das gesamte Prozessnetz sowie alle nötigen Dokumente nach den Gegebenheiten vor Ort erfassen und darstellen.
ƒƒ
Die ViFlow sowie Microsoft Visio Lizenz kann erworben werden und somit bleibt die ZSVA anschließend in der Lage, Änderungen in Prozessen sowie in Dokumenten selbst durchzuführen.
ƒƒ
Der Viflow-Datenbank-Aufbau kann (ohne den Kauf von Lizenzen) auch von MISLIMI-CONSULTING übernommen werden.

Dokumentenvorlagen

Nach über 15 Monaten intensiver Vorbereitung, können neben dem QM-Handbuch in elektr. Form (Prozessnetz der Variante 1 oder 2) ab sofort auch über 150 detaillierte Vorlage-Dokumente angeboten werden.
Ergänzen Sie diese z.B. durch den Eintrag eigener Reinigungs- und Desinfektionsmittel, Bilder, festgelegter Beladungen oder durch Namen eigener Mitarbeiter. Mit der Mischung aus eigenen und erworbenen Dokumenten können Sie Ihr QM-Handbuch schnell erstellen. Somit sparen Sie sich viel Zeit, denn die Dokumente decken bis zu 90% des nötigen Inhaltes ab.

Sie können folgende Dokumentenvorlage-Pakete auch einzeln (jedoch nur in Verbindung mit dem elektronischen QM-Handbuch) erwerben:
• Arbeitsanweisungen
• „Zertifizierungsdokumente“
• Risikomanagementdokumente
• Schulungsdokumente
• Stellen- und Aufgabenbeschreibungen
• Formulare mit Tabellen und Vorlagen
• Beschreibungen der Referenzbeladung
• Beschreibungen der Gerätetechnik